Noch bis zum 12. Januar kann man die 35 Stationen
beim Partenkirchner Krippenweg bestaunen.
Liebevoll sind die Schafenster mit alpenländischen
Krippen dekoriert.

Gloria et Pax

Gloria et Pax

Der internationale Gruß der Krippenfreunde „Gloria et Pax“.

Eure Barbara