Beim Glühwein

Beim Glühwein

toni-2

toni-3

Bei leichtem Schneefall gings los. Vom Parkplatz bei der Aule – Alm
bis zur Tönihütte haben wir etwa 3/4 Stunde gebraucht. Langsam sind wir nicht gegangen; unser Direktor legte beachtlichen Speed vor.
Es schneite immer stärker, oben war ein Wintertraum. Schon vor der
Hütte wurden wir herzlich begrüßt, manche früher, manche später.
Alle sind angekommen.
Punsch und Glühwein, Ente und Knödl und Blaukraut.
Kaiserschmarrn und Apfelmus zum Nachtisch.

Fröhlicher Heimweg mit Fackeln!

Es war soo schön!

Noch immer voll Freude

Eure Barbara