Genau so läuft das eben beim Rodeln. Ob Zipfelracer oder ein klassischer Schlitten. Bei beidem ist in jedem Fall für Gaudi gesorgt. Nach dem ergibigen Schneefall in den letzten Tagen / Wochen hat es mich gereizt den Rodel aus dem Keller zu holen uns auf den Weg zu machen Richtung Grasberg. Allein das Panorama im alten Garmisch auf die Berge und vom Kramerplateauweg aus ist es ja schon Wert. Nach 45-60 Minuten angekommen an der St. Martin Hütte wird sich erstmal eine Brotzeit gegönnt 🙂

Zeit wirds für die Abfahrt! 5-10 Minuten dann ist man wieder im Teil am Leitle angekommen. Am Leitle selbst kann man dann auch noch ein paar "Runden" drehen, wenn man möchte.

Also auf geht´s und nachmachen 🙂 Perfekte Bedingungen im Moment.

Viel Spaß

Euer Flori