COVID-19 Infektionsschutz im Hotel Zugspitze

Liebe Gäste des Hotels Zugspitze,

wir freuen uns sehr Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen. 

Gerne stellen wir Ihnen nachstehend alle Informationen über den Infektionsschutz im Hotel Zugspitze während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit telefonisch unter 08821 9010 oder unter info@hotel-zugspitze.de zur Verfügung.

Ab 15 Tage nach Zweitimpfung (Nachweis erforderlich), sowie Covid 19 genesene und Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen COVID 19 Test für die Anreise und auch nicht während des Aufenthaltes.

Jeder Gast ab 6 Jahren hat bei Anreise einen negativen COVID-19 Test vorzulegen.
Der Test darf nicht älter als 24h (Schnelltest oder PCR).


Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen sowie noch
nicht eingeschulte Kinder sind davon ausgeschlossen. Ein aktueller Schülerausweis als Nachweis genügt.

Bitte reisen Sie nicht ohne Testergebnis an.

Ab einer 7-Tages Inzidenz von über 35: Während Ihres Aufenthaltes ist alle 72 Stunden ein Test vorzunehmen. Die aktuelle 7-Tages Inzidenz finden Sie auf: www.lra-gap.de

Folgende Testzentren sind für den „Anreise-Test“, sowie für die Folgetests in unmittelbarer Nähe. Wir empfehlen eine vorherige Terminvereinbarung.


Lidl Garmisch-Partenkirchen (500m) – Anbieter: Ecocare
Mo-Sa: 09.00 – 19.00 Uhr
>> LINK <<


Testzentrum Richard Strauss Platz (500m) – Anbieter: Epi
Mo-Fr: 09.30 – 17.00 Uhr | Sa/So/Feiertag: 11.00 – 17.00 Uhr
>> LINK <<


Dreitorspitz Apotheke (500m)
Mo- Fr: 9:00 Uhr – 11:30 Uhr & 13:00 Uhr bis 17:45 Uhr Sa: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
>> LINK <<

Ihr Zimmer wird erst gereinigt, nachdem Sie es verlassen haben. Bitte hängen Sie das dafür vorgesehene „Bitte reinigen-Schild“ an Ihre Türklinke.
Erst dann dürfen unsere Zimmermädchen Ihr Zimmer betreten.

Das Tragen einer medizinischen Maske ist für alle Gäste in öffentlichen Bereichen des Hotels, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, obligatorisch. Bitte im Restaurantbereich den Mund-Nasen-Schutz erst abnehmen, wenn der zugewiesene Sitzplatz eingenommen wurde.
Bitte legen Sie den Mund-Nasen-Schutz vor dem Aufstehen wieder an, auch beim Gang zur Toilette.

Bitte teilen Sie uns umgehend mit, sollten Sie bei sich Symtome feststellen, die denen von Covid-19 entsprechen.

Bitte desinfizieren Sie vor dem Betreten des Hotels und des Restaurants gründlich Ihre Hände. An allen Hoteleingängen und vor den Aufzügen im Erdgeschoß finden Sie Desinfektionssäulen.

Auf Händeschütteln und Körperkontakt bitten wir zu verzichten. Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von 1,5 m ein. Um Einhaltung der Husten- und Niesetikette wird ebenfalls gebeten.

Die gleichzeitige Nutzung von Aufzügen durch mehrere Personen, außer aus dem gleichen Hausstand, ist nicht zulässig.

In der Tiefgarage werden feste Parkplätze zugewiesen. Wir bitten um vorherige Reservierung.

Bitte beachten Sie weiter oben die Regeln für COVID-19 geimpfte, genesene, sowie ungeimpfte Gäste.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine Begrenzung der Personenzahl im Eingangsbereich, in öffentlichen Bereichen und im Restaurant stattfindet.

Der Check-in sollte immer nur mit maximal zwei Familienmitgliedern durchgeführt werden.

Bitte bei Anreise das Gepäck im Auto lassen und erst nach dem Check-in auf das Zimmer bringen.

Wir als Hotel sind verpflichtet, die Kontaktdaten aller Gäste pro Reservierung bzw. bei Betreten des Hotels zu erfassen (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer und Uhrzeit der Aufenthaltsdauer). Diese werden für einen Zeitraum von 1 Monat beginnend mit dem Tag des Besuches im Hotel/ Restaurant gespeichert. Dies ist nötig, um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen.

Bitte im Restaurantbereich die FFP-2 Maske erst abnehmen, wenn der zugewiesene Sitzplatz eingenommen wurde.
Bitte legen Sie den Mund-Nasen-Schutz vor dem Aufstehen wieder an, auch beim Gang zur Toilette.

Für unser Frühstück und Abendessen ist eine feste Reservierung mit Angabe der Uhrzeit notwendig und es werden feste Tische zugewiesen. Bei Änderungswünschen wenden Sie sich bitte an unsere Restaurantleiter.

Wir servieren Ihnen das Frühstück direkt an den Tisch. Dazu gibt es die Wahlmöglichkeiten zum Ankreuzen, die am Morgen auf dem Frühstückstisch für Sie bereitliegen. Um den notwendigen Abstand zu gewährleisten, können wir unseren Gästen aktuell leider nur ein Zeitfenster von einer Stunde pro Tag für das Frühstück zur Verfügung stellen. Unser Frühstück servieren wir von 7.00 Uhr bis 11.00 Uhr.

Bitte im Restaurantbereich die FFP-2 Maske erst abnehmen, wenn der zugewiesene Sitzplatz eingenommen wurde.
Bitte legen Sie den Mund-Nasen-Schutz vor dem Aufstehen wieder an, auch beim Gang zur Toilette.

Es dürfen sich aktuell keine Gäste an der Bar des Stad‘ls über längeren Zeitraum aufhalten.

Für unser Frühstück und Abendessen ist eine feste Reservierung mit Angabe der Uhrzeit notwendig und es werden feste Tische zugewiesen. Bei Änderungswünschen wenden Sie sich bitte an unsere Restaurantleiter.

 

Die Bezahlung beim Check-out ist in bar oder mit Karte möglich. Wir bevorzugen das kontaktlose Bezahlen. Gerne können Sie bereits einen Tag vor Abreise Ihre Rechnung begleichen.

Massagen sind mit vorherigem Termin unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften möglich.

Unser Wellnessbereich ist unter Einhaltung der Hygienevorschriften nutzbar.

  • im gesamten Wellnessbereich dürfen sich maximal 18 Personen aufhalten
  • Sie tragen sich in eine Liste mit Zimmernummer, Eintritts- und Austrittzeit ein
  • An dieser Liste orientiert sich jeder wie viele Personen gleichzeitig im Wellnessbereich sind

Leider können wir keine Prospekte, Magazine oder ähnliches, die wir sonst üblicherweise auf dem Zimmer oder in den öffentlichen Bereichen zur Verfügung stellen, auslegen. Gerne erhalten Sie diese an unserer Rezeption.

Die Bayerische Zugspitzbahn nimmt am Samstag, den 21. Mai 2021, die Seilbahn Zugspitze und die Gletscherbahn in Betrieb. Auch die Zahnradbahn fährt ab diesem Zeitpunkt wieder nach regulärem Fahrplan bis zur Endhaltestelle am Gletscherbahnhof Zugspitzplatt. Auch die Wankbahn sowie die Alpspitz-, Hochalm- und Kreuzeckbahn im Wandergebiet Garmisch-Classic nehmen am 28. Mai 2021 wieder Fahrt auf. Entsprechende Hygienemaßnahmen werden getroffen. Unsere Empfehlung: Planen Sie mehr Zeit ein.

Auch die Partnachklamm öffnet am 21.05.2021 mit einem entsprechenden COVID-19 Konzept. Zum Beispiel wird die Klamm nur in eine Richtung begehbar sein. Alle Infos finden Sie auf http://www.partnachklamm.eu/. Gerne helfen wir Ihnen dann auch vor Ort weiter.

Informationen über weitere Sehenswürdigkeit erhalten Sie gerne auch vor Ort an unserer Rezeption.

Alle unsere Corvid-19 Regeln entsprechen der aktuellen Gesetzeslage und wir werden diese dynamisch an neue Vorgaben seitens der Behörden anpassen.
Wir bitten um Einhaltung unserer Regularien und behalten uns vor, bei Nichteinhaltung von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit und freuen uns, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Trotz der notwendigen Einschränkungen wünschen wir Ihnen einen schönen und erholsamen Aufenthalt im Hotel Zugspitze.