29Aug 2015

König Ludwig II Lieglingsberg war der Herzogstand. Mit gutem Recht, denn bei dem Ausblick kann man sich nur verlieben. Mehrere Seen umgeben den 1575m hohen Berg. Im Bild zu sehen links der Kochelsee und rechts der Walchensee. Einfach toll! Für ein paar wenige Euro kommt man mit der Herzogstandbahn auf den Berg hoch. Dann noch 20 Minuten bis zum Gipfel und der Ausblick ist perfekt!

Eine schöne Tour, wegen der ich meistens hoch fahre, ist übrigens über ein Grad vom Herzogstand zum Heimgarten (1790m) und dann in der Heimgarten Hütte eine gemütliche Einkehr. Man kommt dann auch wieder am Start – Parkplatz raus. Danach noch plantschen im Walchensee und der Tag ist perfekt!

Auf geht´s zu uns und selber entdecken!

Euer Flori

Kochelsee und Walchensee vom Herzogstand

15Aug 2015

auf ging´s zum 1872 erbauten Königshaus am Schachen. Gestartet wurde am Olympia Skistadion aus durch die Partnachklamm. Nach den nasskalten und erfrischenden Felswänden ging es dann weiter auf den Kälbersteig. Der Steig führt über zahlreiche Stufen einige Stunden hinauf zum Schachen.

Oben dann angekommen darf man sich dann auch ein sportliches Weißbier oder Radler gönnen und dabei die herliche Atmosphäre genießen.

Wenn man dann erholt ist, kann man bei einer Führung teilnehmen im „Jagdschloss“ vom König Ludwig II. Der Monarch feierte dort oben übrigens jährlich seinen Geburts- und Namenstag. Geschmack hatte er ja.

Einen im Besuch im Alpengarten sollte man übrigens auch nicht vergessen!…

Auch, wenn der Aufstieg lang und zäh ist, lohnen tut er sich alle mal! und wer sich ein paar Höhenmeter sparen möchte, der kann auch von Elmau aus starten, auch mit dem Radl.

Ausprobieren lohnt sich! Euer Florian

Königshaus am Schachen

02Aug 2015

Liebe Tagebuch-Leser,

gerne und mit viel Spaß habe ich für Euch
kleine Erfahrungen geschrieben und fotografiert.
358 Mal seit 2009.
Also ehrlich: das genügt.
Jetzt höre ich auf mit meiner redaktionellen Tätigkeit
und gehe in den „Unruhestand“.
Mein Dank gehört Euch für das Lesen und die Zuschriften.
Es hat mir Freude gemacht.

Eure Barbara

22Jul 2015

Trentiner Bergsteigerchor

Am Sonntag war der international bekannte, italienischer
Männerchor bei einer Bergmesse am Wank. Ich war, wie
schon oft für Euch dabei.

Ein besonderer Sonntag

Ein besonderer Sonntag

Eure Barbara

13Jul 2015

Super war es auf dem Karwendel in Mittenwald,
weite Fernsicht, gutes Essen und Trinken, schöne Blumen
ein herrlicher Tag.

Hochgebirge erleben

Hochgebirge erleben

Berggaststätte und das "Fernrohr"

Berggaststätte und das „Fernrohr“

Eure Barbara

 

06Jul 2015

Es war viel los in Garmisch-Partenkirchen, BMW Motorrad Tage, die Bikerwelt zu Gast, die bleiben zum Glück auch bis 2018 bei uns, ca. 40.000
Biker in diesem Jahr.

2700 Besucher bei der Premiereder Oper „Nabucco“ im Passionstheater,
in Oberammergau, umjubelt der sympathische Opernsänger,
der Bariton Evez Abdulla.

In Grainau Leistungsbewerb der Feuerwehren, 46 Gruppen auch aus Österreich und Südtirol die Mittagssonne war erbarmungslos.

Hunderte Gläubige bei der Primiz zum Priester in Mittenwald bei hochsommerlichen Temperaturen.

Manche leuchten

Manche leuchten

Nach nächtlicher Abkühlung
Eure Barbara